News 2022/23

19.06.22

 

Mitgliederversammlung 2021

 

Am Montag dieser Woche wurde in der Arena Trier die coronabedingt verschobene Mitgliederversammlung unseres Gesamtvereins RSC Rollis Trier 1985 nachgeholt. Bei den Vorstandswahlen wurde Otmar Passiwan für zwei weitere Jahre als 1. Vorsitzender bestätigt. Als 2. Vorsitzender an seiner Seite stehen wird dabei Andreas Ebertz, der als Co-Trainer und Manager des Bundesligateams in den letzten Jahren schon mehr und mehr Verantwortung übernommen hat. Komplettiert wird der Vorstand mit Petra Jöckel, die sich auch in Zukunft um die Finanzen des Vereins kümmern wird. Unterstützt werden die drei durch den erweiterten Vorstand mit den Leitern der verschiedenen Fachbereiche.

 

Die Wahlen im Einzelnen:

Vorstand

1. Vorsitzender: Otmar Passiwan

2. Vorsitzender: Andreas Ebertz

Kassenwart: Petra Jöckel

 

erweiterter Vorstand:

Sportwart Basketball: Dirk Passiwan

Sportwart Kinder/Jugend: Vera Metzen 

Fachwart Öffentlichkeitsarbeit/Medien: Miriam Maile 

 

Stimmen zu den Wahlen:

 

Otmar Passiwan (1. Vorsitzender): Ich freue mich nochmals die Weichen für die nächsten Spielzeiten mit stellen zu können. Ich freue mich auch über diese teils neue Vorstandsmannschaft, gemeinsam werden wir weiter am größtmöglichen Erfolg der RSC-Rollis bzw. auch der BL-Mannschaft der Doneck Dolphins Trier arbeiten.

 

Andreas Ebertz (2. Vorsitzender): Ich freue mich sehr, über die Wahl zum 2. Vorsitzenden der RSC Rollis und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Meine Ziele für das nächste Jahr sind die Intensivierung der Kontakte zu den bestehenden Sponsoren und die Gewinnung von neuen Förderern der Dolphins.

Ganz besonders wichtig ist mir, die Faszination Rollstuhlbasketball zu vermitteln. Und die Symbiose aus Inklusion und Gender im Leistungs-, Breiten- und Kinder-/Jugendsport vielen Menschen näherzubringen. Im internen Bereich engagiere ich mich für eine engere Zusammenarbeit mit allen Helfern und Unterstützern im Verein. Einer der wichtigsten Punkte ist die harmonische Kommunikation mit allen Beteiligten. Dadurch wird es uns gelingen, die Zahl der „helfenden Hände“ zu erweitern und gemeinsam einen weiteren Schritt in eine positive Zukunft zu gehen.

Ich freue mich auf eine offene, konstruktiv kritische und erfolgsorientierte Zusammenarbeit mit allen Vorstandskollegen, allen Helfern, Unterstützern und Freunden der RSC Rollis Trier. Und natürlich darauf, dass wir alle tollen Basketball zu sehen bekommen, sowohl in der Bundesliga, als auch von unseren Breitensport- und Nachwuchsteams.

 

Hauptsponsor

Premiumsponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
RSC Rollis 85 Trier